vsbi@vsbi.de 0351 / 47000214
Decoder von Tran, Zimo, D&H

Herzlich willkommen

Der Verband Sächsischer Bildungsinstitute e.V. (VSBI) arbeitet seit 1991 aktiv als Organisation und Interessenvertreter sächsischer Bildungsdienstleister.

Sowohl territorial in allen drei Regierungsbezirken als auch mit ihren Profilen bilden die Mitglieder des Verbandes ein breites Spektrum beruflicher Aus- und Weiterbildungsangebote und der allgemeinen Erwachsenenbildung ab.

Für bedarfsgerechte und qualitativ hochwertige Bildungsdienstleistungen nutzt und entwickelt der VSBI ein umfangreiches Netzwerk mit Partnern aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft und in europäischen Kooperationen.
 

Aktuelles

Bildungspolitische Gesprächrunde

Am 27. Juni 2017 fand im Rahmen des Dresdner VSBI-Regionaltreffs die Bildungspolitische Gesprächsrunde beim VSBI statt.

Zu Gast waren Sabine Friedel, bildungspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag und Lothar Bienst, bildungspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion des Sächsischen Landtages. Sie stellten sich den kritischen Fragen unserer Mitglieder.

So wurden u.a. die Positionen zur Umsetzung der Chancengleichheit und Bildungsvielfalt hinterfragt. Sabine Friedel sagte sehr deutlich, dass die im Schulgesetz festgelegte Vielfalt vom Lehrermangel überdeckt wird. Sie bemerkte weiterhin das Problem messbarer Leistungen (PISA) vs. Vielfalt, Empathie und Sozialkompetenz. Lothar Bienst betonte z.B., dass die Schulen in freier Trägerschaft ein wichtiger Teil der Schullandschaft sind.

Zum Thema Stellenwert der Digitalisierung in der Berufsausbildung wurde mitgeteilt, dass das SMK ein Konzept digitale Bildung auf Basis der Strategie der Kultusministerkonferenz „ Bildung in der digitalen Welt“ erarbeitet.

Sachkundig moderiert wurde der Nachmittag vom Regionalleiter Dr. Klaus-D. Michael. Natürlich konnten in der Kürze der Zeit nicht alle Fragen beantwortet und Lösungen für alle Probleme gefunden werden. Daher ist es wünschenswert, weiter im Gespräch zu bleiben. Beide Gesprächspartner erklärten ihre Bereitschaft, sich wiederum den bildungspolitischen Fragen unserer Mitglieder zu stellen.

Weiterbildungsangebote des VSBI e.V.

Die verbandsinterne Initiative „Weiterbildung für WeiterbildnerInnen“  des VSBI e.V. geht in die zweite Runde! Der VSBI e.V. bietet in Zusammenarbeit mit der Sächsischen Bildungsgesellschaft für Umweltschutz und Chemieberufe Dresden mbH, future Training & Consulting GmbH, dem Robotron Bildungs- und Beratungszentrum GmbH und den Semper Fachschulen gGmbH eine Reihe von interessanten Seminaren speziell für Bildungsdienstleister an. Mehr Informationen und die Termine der Seminare finden Sie unter Veranstaltungen und in der aktuellen Broschüre.

2. Sächsische Fachkräftesymposium in Leipzig

Das 2. Sächsische Fachkräftesymposium drehte sich um das Thema "Logistik". Regionale Logistikunternehmen und Personalexperten  stellten Praxis-Beispiele zur Fachkräftegewinnung vor. Nach der Begrüßung durch UV-Präsident Hartmut Bunsen überbrachte Barbara Meyer (Abteilungsleiterin Industrie, Mittelstand und Innovation im SMWA) die Grußworte von Schirmherr Martin Dulig, Sächsischer Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr. Dietmar Jüngling, Geschäftsführer Amazon Distribution GmbH und Jan Kaltofen, Geschäftsführer Jobcenter Halle und komm. Arbeitskreisleiter Personal im Netzwerk Logistik Leipzig-Halle stimmten mit ihren Impulsreferaten auf das Thema ein. Der Nachmittag stand im Zeichen der Praxisrunden, die von verschiedenen Experten geleitet wurden. Der Abschlußvortrag von Hon.- Prof. Dr. Dr. h.c. Lothar Abicht zeigte die "Arbeitswelt der Zukunft" auf und machte Lust auf mehr. Das Sächsische Fachkräftesymposium ist eine gemeinsame Veranstaltung des Unternehmerverbandes Sachsen, dem VEMASinnovativ – Innovationsverbund Maschinenbau Sachsen und des Verbandes der Sächsischer Bildungsinstitute e.V.

SAENA - Energieeffizient in sächsischen Kommunen und Unternehmen

Die USA wollen aus dem Klimaschutzabkommen von Paris aussteigen! Ein Grund mehr auf das VSBI SAENA Projekt aufmerksam zu machen. Hier werden flächendeckende und vernetzte Möglichkeiten zur bedarfsorientierten und innovativen Weiterbildung für Mitarbeiter aus Kommunen und Unternehmen angeboten. Unser aktiver Beitrag zur Bewältigung der Energiewende in Sachsen und zum Schutze des Klimas, weltweit! Mehr Infos unter http://www.energieeffizienz-sachsen.de/

2. Sächsische Fachkräftesymposium am 14.06.2017

Am 27. Oktober 2015 fand das 1. Sächsische Fachkräftesymposium statt. Unter der Überschrift „Produktionsfaktor Mensch in der industriellen Wertschöpfung“ diskutierten Experten aus Wirtschaft, Verwaltung, Wissenschaft sowie von Bildungs- und Weiterbildungseinrichtungen und Dienstleister die bedarfsgerechte und zukunftsorientierte Aus- und Weiterbildung in Sachsen. Diesen Dialog möchte das 2. Sächsische Fachkräftesymposium am 14.06.2017 in Leipzig fortsetzen. Den Schwerpunkt bildet in diesem Jahr die Logistik als intelligente Planung und Steuerung von Wertschöpfungsketten, einer der wichtigsten Drehpunkte der globalen Wirtschaft. Schirmherr des 2. Sächsischen Fachkräftesymposiums ist Martin Dulig, Sächsischer Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr. Das Sächsische Fachkräftesymposium ist eine gemeinsame Veranstaltung von Unternehmerverband Sachsen e.V., VEMASinnovativ – Innovationsverbund Maschinenbau Sachsen und Verband der Sächsischen Bildungsinstitute (VSBI) e.V. Kooperationspartner 2017 ist das Netzwerk Logistik Leipzig/Halle. Mehr Informationen finden Sie unter www.fachkraeftesymposium.com und bei Facebook www.facebook.com/fachkraeftesymposium

« Januar 2017 »
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
14.01., 10:00 Uhr

Bildungsmesse der freien Schulen Chemnitz

» weiter lesen

Kategorie: Termine

20.01. - 22.01.

KarriereStart 2017

» weiter lesen

Kategorie: Termine

28.01., 10:00 - 16:00 Uhr

11. Jobmesse Leipzig

» weiter lesen

Kategorie: Termine

31.01., 15:00 Uhr

Regionaltreff Dresden

» weiter lesen

Kategorie: Termine